Design Idee für ein neues Apotheken Logo

Als kleines freies Design Projekt haben wir uns aus Spaß das Logo der Apotheken in Deutschland angeschaut und überlegt, wie man es neu bzw. moderner gestalten könnte. Also haben wir unserer Kreativität freien Lauf gelassen und entworfen.

Unser Gedankengang war, dass uns die Schrift vom „A“ zu sehr an die „Frakturenschrift“ des Nationalsozialismus angelehnt ist und auch generell etwas aus der Zeit gefallen ist. Um Abstand davon zu bekommen und ein neutrales Erscheinungsbild zu erhalten, haben wir uns entschlossen das „A“ nicht weiter als Logo mitzuführen.

Das Rot des Buchstabens haben wir dann als Grundfarbe genutzt, damit die wichtige Signalwirkung nicht verloren geht.

Im nächste Schritt haben wir den Brunnen mit der Schlange genommen, die Feinheiten reduziert und als Icon bzw. Hauptmerkmal eingefügt. Damit der Brunnen einen festen Stand hat, steht er auf dem Wort Apotheke.

Ein Vorteil der reduzierten Schrift ist, es lässt sich einfacher drucken, da die extremen Feinheiten nicht zulaufen können und sowas kleines wie das Auge und der Mund nicht wegbrechen.

Mit der neuen Grundform steht das Logo auch fest auf dem Boden und lässt sich praktischerweise auch besser an Gebäuden etc befestigen.

Wie oben geschrieben, handelt es sich hierbei um ein unverbindliches freies Projekt.

Freies Projekt     Logo Design

Logo Design

Wir haben versucht das Logo auf das Wesentliche zu reduzieren.

Assoziation

Durch das Streichen des Buchstaben „A“, haben wir eine mögliche Assoziation zur Frakturenschrift entfernt.

Signalwirkung

Mit dem roten Hintergrund haben wir eine stärkere Signalwirkung für das Logo erzeugt.







Unsere Kunden sind zufrieden
- sei Du der Nächste!

Du erreichst uns unter 0151 50626031 oder
schreibst uns eine E-Mail an: mail@b2bdesign.de